Schriftgarten_Katharina_Quintus

Ungebunden

_mg_0915_klein

Konstruktivismus

 

Auszug

13.11.
In dieser Nacht nur einmal aufgewacht, das Bett mit der billigen durchgelegenen Matratze um 9 verlassen: das macht dann 7:30. Brille gesucht, die kleine alte auf dem Küchentisch gefunden. Gewundert, wie und wann sie dort hin kam. Die Augen brennen wie üblich vielleicht durch Staub-Milben? Leute Woche erst nass gewischt, schon wieder dieses Gewölle in den Treppenstufenhecken. Die Partikel schirren in der Luft, die 30° Wäsche hat sie aufgewirbelt; es bilden sich rote Flecken auf meinen Backen, das heisst: ich glaube, da müssen rote Flecken sein, denn es juckt und brennt und kratzt dort, Spiegel meiden.
Augentropfen: Erleichterung.
Die Welt verschwommen, denn Brillenablehnung der wunden Nasenhöcker wollen nicht schon wieder bedrückt. Daher alles schwimmend, vor allem die Fliegen, die herumschwabern beim Umhersehen. Erleichterung, dass X(oder Paula oder Melanie) diese verdammten Mücken ebenfalls kennt.
Über das Blatt nun gebeugt am Tisch „Birke hell“, der ehemals creme-weisse Flausch-Bademantel bildet einen gräulichen Filz mit den alten Flusen nur nicht von zu nahe betrachten.
Ein unangenehmes Gefühl im Nacken strahlt in den Rücken, Schuld ist das Beugen oder die schlechten Augen (oder Ikea). Die morgendlichen Ausdünstungen von weiter unten – Achseln und so weiter – eigentlich nicht mein Körper  denn entstanden durch symbolische Bakterien – durchaus unangenehm. Auch im Darm führen sie führe ich ihre Existenz beeinflusse ich ihr Denken. Und  dieses ganze Körperkonstrukt unaufhaltsames Verändern die Haarlinie kriecht zurück, wachsen rote Adern in die Augen werden die Ringe darunter immer dunkler, plastischer vorgestern ein richtig langes dickes (Scham-) Haar aus dem eigenen Kinn gerissen. Vor Jahren noch das langweilig wehleidige Ältliche bemitleidet.
Bleiche Sonne blendet so wechsle ich die Tischseite es ist fast mittag. Sonntägliches Frühstücksfressen der Blick einer militärisch-männlichen Gestalt mit olivgrünem Schildkäppchen verlorene zerknitterte Mundfalten (parallele, leicht sternförmige) augenbrauiger Hundeblick trotz linkem Schild zuerst vermannt.

women-for-trump

Verträumte Frau, der Retter der Reality-Show vielleicht gibt es Hoffnung, vielleicht ist er gar nicht so, sie entscheidet, hat entschieden. MARION; HAST DU MELANIA NICHT GESEHEN? Die Diskrepanz nicht wahrgenommen, was ist scheint unwahr zu sein. In meinem Traum stellt er mich bloß – blutt – beschimpft verspottend würde er ihr noch nicht einmal die Ehre erweisen an ihre Geschlechtsteile zu fassen.
Oder dahinter die zutrauliche weisse Kappe die Physiognomie ein widerwärtiger Gedanke nur weil die Augen eng beieinander und der Mund leicht offen steht.
Schräg davor die blonde Mittelalte, liebe mittelalte Leidensgenossin lachende Augen oder – nein – nicht wirklich, der Strich von Mund vielleicht … ist sie nicht die Mutter meiner lieben Schulfreundin, die penibel ängstlich geizige Behütern des Staubsaugers!

21.11.
Bin wohl dem Fotografen aufgesessen, er oder sie hat mir den Blick aufgezwungen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*